Das Familienunternehmen Jürgens hat eine 100-jährige Tradition und zählt zu den ältesten Vertragspartnern der Daimler AG.

Die Firmenchronik beginnt 1919: Carl Jürgens, der Großvater des jetzigen Firmeninhabers, Jürgen Jürgens, gründete in Hagen/ Westfalen eine Autoreparaturwerkstatt. Im März 1927 schloss er einen Händlervertrag mit der Daimler-Benz-Aktiengesellschaft. Jürgens zählt somit zu den ältesten Vertragspartnern der Daimler AG.

Sohn Karl-Theodor Jürgens übernahm den väterlichen Betrieb 1954 mit 35 Mitarbeitern und baute den Betrieb zunächst allein, später gemeinsam mit seinem Neffen und Adoptivsohn Jürgen Jürgens zu einem der größten Daimler-Benz-Vertragshändler Deutschlands aus.

Seit dem Tod von Karl-Theodor Jürgens im Jahr 2006 ist Jürgen Jürgens Alleininhaber des traditionsreichen Familienunternehmens.

 Wie alles begann
1919Carl Jürgens eröffnet eine Autoreperatur-Werkstatt in Hagen.
1927Der Vertretervertrag mit der Daimler-Benz AG wird unterschrieben.
1952Errichtung des Hauptbetreibes in Hagen.
1954Karl-Theodor Jürgens übernimmt den väterlichen Betrieb.
1961Der erste Zweigbetrieb in Iserlohn wird eröffnet.
1991Die Jürgens GmbH Brandenburg wird gegründet. Die ersten Standorte der Tochterfirma sind Brandenburg/Havel und Rathenow.
1993Eröffnung des neu erbauten Verkaufshauses in Hagen.
1997Der Betrieb Brandenburg/Havel wird neu erbaut.
1998Der Standort Bad Belzig (BRB) kommt hinzu. Die Jürgens-Gruppe erwirbt eine weitere Mercedes-Vertretung in Schwelm (NRW).
2000Jürgens übernimmt die Mercedes-Vertretungen in Lüdenscheid, Plettenberg, Meinerzhagen (NRW) und Neuruppin (BRB).
2006Jürgen Jürgens und Dr. Claudia Fular-Jürgens führen als Gesellschafter die Unternehmensgruppe in dritter Generation fort.
2011Ein weiterer Standort in Schwerte (NRW) kommt hinzu.
2012Eröffnung des smart Center Hagen.
2016Einführung der Marke AllTrucks am Standort Hagen-Hohenlimburg.
2017Benennung zum offiziellen AMG Performance Center in Hagen.
2018Die Jürgens-Gruppe vergrößert sich durch die Bald Automobile GmbH.

 

Historische Impressionen