smart EQ fortwo & forfour

smart EQ fortwo & forfour: smart als Elektro-Variante für zwei, für vier oder als Cabrio bei Mercedes Jürgens kaufen

Um in der Stadt eine führende Rolle einzunehmen, muss man nicht laut auftreten. Das beweisen der smart EQ fortwo und forfour (auch als Cabrio) mit Elektroantrieb. Dank diesem sind Sie kraftvoll und zugleich leise unterwegs – und zeigen somit erneut, wer der Größte in der Stadt ist. Dabei punktet der smart als Elektro-Variante zugleich mit typischen Eigenschaften wie Wendigkeit, einem intelligenten Raumkonzept und kompakten Maßen, die das perfekte Stadtauto jetzt noch ein bisschen perfekter machen. Im Autohaus Jürgens können Sie das innovative und kompakte Elektroauto, den smart EQ, in Ihrer bevorzugten Ausführung zum attraktiven Preis oder im exklusiven Leasing-Abo kaufen – wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

Wenn Sie vorher mehr über die verschiedenen smart EQ Modelle fortwo, fortwo cabrio und forfour erfahren möchten, stellen wir Ihnen die Elektro-Varianten auf dieser Seite gerne etwas genauer vor.

smart EQ fortwo – electric drive für alle Wege

Der smart fortwo ist das perfekte Elektro-Stadtauto – mit dem idealen Antrieb und der komfortablen Ausstattung für alle Wege in der City: komplett elektrisch, lokal emissionsfrei und mit genug Reichweite für alle täglichen Erledigungen (rund 159 km). Mit dem neuen smart fortwo electric drive müssen Sie auf nichts verzichten, sondern haben mehr Spaß als je zuvor: den einzigartigen Fahrspaß, den nur ein Elektroauto bietet.

smart EQ fortwo cabrio – offen für neue Elektro-Möglichkeiten

Mit dem smart EQ fortwo Elektro-Cabrio genießen Sie die Atmosphäre der Stadt beinahe lautlos – das ist eine ganz besondere Erfahrung und ein unvergleichliches Erlebnis! Der smart ist das einzige elektrisch angetriebene Cabrio, das kompromisslos für die urbanen Eigenschaften der Innenstadt gemacht ist. Ob bei geöffnetem oder geschlossenem Verdeck: Mit genug Reichweite für alle täglichen Wege (ebenfalls rund 159 km) stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen.

smart EQ forfour – kompakter "Elektro" mit innerer Größe

Weiterhin kompakt wie ein smart, doch dabei geräumig wie ein Viersitzer – das ist der Elektro-smart EQ forfour. Das Modell bietet viel Platz und noch dazu eine neue Form der Mobilität. Vollständig elektrisch, voller Fahrspaß und mit ausreichend Reichweite für alle Wege durch die Stadt (bis zu 153 km). Trotz der vier Sitze behält der forfour den großen Vorteil der entspannten Parkmöglichkeiten bei, da er auf eine Länge von nur 3,49 Metern kommt.

smart als Elektro-Modell im Autohaus Jürgens kaufen

Ob smart EQ fortwo, fortwo cabrio oder forfour – wenn Sie Interesse daran haben, eine Elektro-Variante des smart zu kaufen, stehen wir Ihnen mit unserem breit gefächerten Angebot und unserer Fachberatung gerne zur Verfügung. Geht es um den smart als Elektroauto, sind Sie bei Mercedes Jürgens an der richtigen Adresse – vom Neuwagen zum überaus fairen Preis über den Leasing-Vertrag für Geschäftskunden bis hin zum Gebrauchtwagen!


smart EQ fortwo mit 4,6kW-Bordlader - Stromverbrauch (kombiniert): 15,7-13,9 kWh/100km, CO2-Emissionen (kombiniert): 0 g/km.[1]

smart EQ fortwo mit optionalem 22kW-Bordlader mit Ladekabel für Wallbox / öffentliche Ladestationen (Mode 3) - Stromverbrauch (kombiniert): 14,5-12,9 kWh/100km, CO2-Emissionen (kombiniert): 0 g/km.[1]

smart EQ fortwo mit optionalem 22kW-Bordlader mit Ladekabel für die Haushaltssteckdose (Mode 2) - Stromverbrauch (kombiniert): 20,1-18,0 kWh/100km, CO2-Emissionen (kombiniert): 0 g/km.[1]

smart EQ fortwo cabrio mit 4,6kW-Bordlader- Stromverbrauch (kombiniert): 15,8-13,9 kWh/100km, CO2-Emissionen (kombiniert): 0 g/km.[1]

smart EQ fortwo cabrio mit optionalem 22kW-Bordlader mit Ladekabel für Wallbox / öffentliche Ladestationen (Mode 3) - Stromverbrauch (kombiniert): 14,5-13,0 kWh/100km, CO2-Emissionen (kombiniert): 0 g/km.[1]

smart EQ fortwo cabrio mit optionalem 22kW-Bordlader mit Ladekabel für die Haushaltssteckdose (Mode 2) - Stromverbrauch (kombiniert): 20,2-18,0 kWh/100km, CO2-Emissionen (kombiniert): 0 g/km.[1]

smart EQ forfour mit 4,6kW-Bordlader- Stromverbrauch (kombiniert): 16,4-14,5 kWh/100km, CO2-Emissionen (kombiniert): 0g/km.[1]

smart EQ forfour mit optionalem 22kW-Bordlader mit Ladekabel für Wallbox / öffentliche Ladestationen (Mode 3) - Stromverbrauch (kombiniert): 15,0-13,4 kWh/100km, CO2-Emissionen (kombiniert): 0 g/km.[1]

smart EQ forfour mit optionalem 22kW-Bordlader mit Ladekabel für die Haushaltssteckdose (Mode 2) - Stromverbrauch (kombiniert): 20,8-18,6 kWh/100km, CO2-Emissionen (kombiniert): 0 g/km.[1]

 

[1] Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen“

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.