Der neue smart fortwo

Willkommen beim neuen smart fortwo. Wo andere noch in Kilometern pro Stunde denken, denken wir ein bisschen weiter. Schließlich zählen in der Stadt ganz andere Eigenschaften als auf der Autobahn. Hohe Agilität, ein kleiner Wendekreis, viel Komfort und clevere Funktionen – und nicht zuletzt die Eigenschaft, überall entspannt parken zu können. In diesen Disziplinen ist auch der neue smart fortwo wieder ein ganz Großer. Auf gerade einmal 2,69 m.

Dank seiner Länge von nur 2,69 m und der neuen Direktlenkung[2] mit variabler Übersetzung beträgt der Wendekreis gerade einmal rekordverdächtige 6,95 m von Rad zu Rad gemessen – und Sie können fast auf der Stelle drehen.

Motor und Getriebe hinten: Seine ikonische Erscheinung verdankt der smart fortwo auch seiner besonderen Konstruktion. Für viel Fahrspaß auch auf kurzen Wegen sorgen der effiziente 3-Zylinder Benzinmotor mit einer Leistung von 52 kW sowie ein neues manuelles 5-Gang-Schaltgetriebe. Und für die kurzen Stopps zwischendurch ist die Start-Stopp-Automatik serienmäßig an Bord.

Die zweigeteilte Heckklappe macht das Ein- und Ausladen besonders leicht. Für kleinere Dinge öffnen Sie mit einem Handgriff den oberen Teil. Und wenn es mal etwas mehr sein darf, klappen Sie den unteren Teil herunter – für noch bequemeres Einladen.

Nicht nur die gewöhnlichen Radio- und Navigationsfunktionen: Das smart Audio-System[3] wird mit der optional erhältlichen Smartphone-Halterung und der smart cross connect App zur multimedialen Kommandozentrale. Die intuitiv zu bedienende App mit Navigationsfunktion findet außerdem Parkplätze für Sie und lässt Sie die Radiofunktionen bequem steuern.

Die aktuellen technischen Daten:

Der smart fortwo der neuen Baureihe 453 steht auf 165/65R156 und 185/60 R15-Bereifung und wird von smart mit 4.1 Liter auf 100 km/h nach NEFZ (Superbenzin) angegeben. Die Nennleistung des Motors (Baureihe M281 E10 R, 3 Zylinder, 81.3mm Hub, 72.2 mm Bohrung) liegt bei 71 PS / 6.000 Umdrehungen in der Minute, die Beschleunigung bei 14.9 Sekunden auf 100 km/h, der Drehmoment 91 Nm bei 2.850 Umdrehungen. Das Fahrzeug regelt bei 6.500 ab, das Verdichtungsverhältnis liegt bei 1.5:1. Der Ottomotor nach EURO 6 ist hinten quer hinter der Achse eingebaut.

Das Leergewicht des Modells liegt bei 880 kg, dessen Zuladung bei 270 kg. Der Tank hat 28 Liter in der Serie – davon 5 Liter Reserveinhalt. Das Außengeräusch im Stand liegt bei 84 dbA, beim Fahren bei 71. der Rampenwinkel beträgt 14.3 Grad, mit Sportfahrwerk 14.4 Grad.

Die Schaltung geschieht mittels 5-Gang Schaltgetriebe (5MT-JE3, 3 Wellengetriebe, mechanisch mit Seilzug), die Übersetzung liegt bei 3.73/2.05/1.39/1.03/0.89, der Rückwärtsgang bei 3.55. Die Übersetzung am Achsantrieb liegt bei 3.56, die Getriebespreizung bei 4.18. Der smart wird via Zahnstangenlenkung gesteuert, die Lenkübersetzung Mittelstellung liegt dabei bei 22.4, das Lenkrad hat einen Außendurchmesser von 370 mm.

Die Vorderachse verfügt über eine McPherson Radaufhängung (Federbein + Querlenker), an der Hinterachse wird eine DeDion Achse Querlenker verwendet. Der cw-Wert wurde mit 0,38 gemessen, die Stirnfläche in m2 ist 2.25, die Luftwiderstandsfläche liegt bei 0.85 m2.

Der neue smart fortwo
Der neue smart fortwo
Der neue smart fortwo

 

Alle Daten und Preise zum Download                            Beratungstermin vereinbaren

 

 

 

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 4,1 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 93 g/km

Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen“

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

[1] Verfügbar ab 18.11.2015.

[2] Serienmäßig bei den Ausstattungslinien smart fortwo passion, prime und proxy.

[3] Als Sonderausstattung optional erhältlich.