Der neue EQC von Mercedes-EQ

Der neue EQC

Der Mercedes-Benz unter den Elektrischen. Der neue EQC.

Null lokale Emissionen, 100 % Fahrspaß: Der Einstieg in eine elektrische Zukunft war noch nie so schön wie mit Mercedes-Benz. Und noch nie so einfach: Sichern Sie sich jetzt den EQC und genießen Sie alle Vorteile des elektrischen Fahrens.

Der Mercedes EQC bringt Design, Funktionalität und Service auf einzigartige Weise zusammen. Er bietet alltagstaugliche E-Mobilität in einem ganz besonderen Paket: Sie kaufen zu 100 Prozent einen Mercedes, und gleichzeitig ein Elektroauto – den EQC. Vereinbaren Sie noch heute eine Probefahrt!

Komplettpaket: den EQC zum Testen mieten¹

Sie wollen den EQC erst einmal testen? Kein Problem! Mercedes-Benz Rent bietet den EQC ab sofort auch im Abo-Modell an. Der Preis für das Modell in der Komplettmiete inkl. Kfz-Steuer, Wartung, Reifen, Garantie-Reparaturen und Vollkasko liegt bei 899 Euro pro Monat (basierend auf dem Grundmodell für 90.000 Euro brutto) zzgl. einmalige Startgebühr von 400 Euro. Der reguläre Mietvertrag läuft hierbei über die Dauer von 24 Monaten und kann mit einer 3-monatigen Kündigungsfrist auch früher beendet werden. Wie bei allen Modellen von Mercedes-Benz können Sie natürlich auch beim EQC unsere attraktiven Leasing-Angebote nutzen. Egal, wofür Sie sich entscheiden – eins steht fest: Der EQC freut sich auf Sie.

Die Vorteile im Überblick:

  • attraktive EQC-Modelle
  • kurzfristig verfügbar
  • Komplettpaket, alles außer Ladekosten
  • inklusive Zugang zu europaweitem Ladenetzwerk dank Ladedienst Mercedes me Charge
  • Mietvertrag von 24 Monaten
  • flexibel kündbar mit einer 3-monatigen Kündigungsfrist
  • Komplettpaket zur Miete von Mercedes-Benz.

Das Komplettpaket umfasst im Grunde alles, außer die Ladekosten: 1.250 km pro Monat (Mehrkilometer gegen Mehrpreis möglich), MwSt., Kfz-Steuer, Wartung, Reifen, Garantie-Reparaturen und die notwendige Vollkaskoversicherung für Ihren Mercedes EQC (mit einer Selbstbeteiligung in Höhe von 1.500 Euro). Für die einmalige Startgebühr in Höhe von 400 Euro wird der Preis mit dem Beginn des Abos berechnet. Wünschen Sie mehr Kilometer oder eine andere Selbstbeteiligung, wird die Rate entsprechend angepasst.

Mit integriert ist der Zugang zu Mercedes me Charge, um den EQC unkompliziert an 145.800 öffentlichen Ladepunkten in Europa (davon knapp 27.800 in Deutschland) laden zu können – mit einer verblüffend kurzen Ladezeit von 10 Minuten an einer DC-Station und 1:36 Stunden an der AC-Station oder der heimischen Wallbox.

Ihr exklusiver Erlebnisvorsprung zum EQC und zur Elektromobilität von Mercedes-Benz

Registrieren Sie sich jetzt für das EQC-Programm von Mercedes-Benz und werden Sie Teil unserer Vision der Elektromobilität. Sie erhalten den Zugang zu exklusiven Vorteilen, spannenden Storys sowie inspirierenden Veranstaltungen und erfahren die wichtigsten Neuigkeiten und Entwicklungen als Erster. Zukunftsweisende Mobilität steht dem neuen EQC von Mercedes ins Gesicht geschrieben. Ehemals separierte Elemente wie die Scheinwerfer und der Kühlergrill wurden zu einem faszinierenden Ganzen zusammengefasst. Serienmäßige MULTIBEAM LED-Scheinwerfer unterstreichen die Hightech-Anmutung mit hybridblauen Zierlinien und einem EQ-spezifischen Leuchtdesign.

 


 

Alle Daten und Preise zum Download                                      Jetzt Modell konfigurieren

 

EQC 400: Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 21,3-20,2; CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 0.

Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Der Stromverbrauch ist abhängig von der Fahrzeugkonfiguration.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.