Mercedes-AMG GT Black Series

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12,8 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 292 g/km.

Schon jetzt eine Legende: AMG GT Black Series

Mit dem Mercedes-AMG GT Black Series kehrt ein ikonischer Name zurück in die Welt der Supersportwagen. Unangepasst, ungezähmt, ultimativ. Er entstand aus kompromissloser Ingenieurskunst gepaart mit nie dagewesener Performance vor allem auf der Rennstrecke. Das Ergebnis: Driving Performance pur.

Konsequentes Leichtbaukonzept trifft auf tiefgreifende Technikmodifikationen, wie den komplett überarbeiteten V8-Biturbo-Motor mit flacher Kurbelwelle und die extreme Optimierung der Aerodynamik. Der doppelte Heckflügel garantiert im Zusammenspiel mit anderen, ausgefeilten Aero-Maßnahmen bestmöglichen Abtrieb und perfekte Fahrzeugbalance – in jeder Situation.

AMG Performance-Abgasanlage aus dünnwandigem, gewichtsoptimiertem Edelstahl mit zwei Doppelendrohren. Zwei steuerbare Abgasklappen lassen den Sound wahlweise komfortabel oder extrem motorsportlich klingen.

Der stärkste AMG V8-Serienmotor aller Zeiten raubt bereits mit seinen Eckdaten den Atem:  537kW (730 PS) und 800 Nm maximales Drehmoment.
Erreicht wurde diese phänomenale Leistung mit mehreren tiefgreifenden Modifikationen. Zum einen mit einer geänderten Kurbelwelle, die jetzt alle Hubzapfen in einer Ebene hat. Man spricht von einem Flatplane-V8. Diese flache Kurbelwelle bewirkt eine geänderte Zündfolge und ermöglicht ein besseres Ausdrehverhalten sowie ein noch direkteres Ansprechen. Großen Anteil an der extremen Motorpower haben die zwei neuen Turbolader. Sie verfügen über wälzgelagerte Turbinen und sind als Twinscroll-Lader ausgeführt. Beide Maßnahmen hatten außerdem zum Ziel, den Motor noch spontaner auf Gasbefehle reagieren zu lassen. Die Ladeluftkühlung wurde größer dimensioniert, um die immense Leistung auch bei dauerhaft hoher Beanspruchung zu gewährleisten.

Mehr als nur spektakulär: Der Mercedes-AMG GT Black Series demonstriert seine Zugehörigkeit in der Liga der ultimativen Supersportwagen mit jeder einzelnen Carbonfaser. Highlights wie die prägnante Carbon-Motorhaube und der von Kundensport-Rennwagen inspirierte Heckflügel verbinden motorsportliche Optik mit motorsportlichem Abtrieb – form follows function. Die Lackierung AMG magmabeam ist exklusiv dem Mercedes-AMG GT Black Series vorbehalten.

Extrem dynamisch, extrem fokussiert. Das zeigt sich auch im konsequent motorsportlich gestalteten Innenraum. Exklusive Details wie die AMG Schalensitze aus Carbon sowie das Instrumententafeloberteil in Mikrofaser DINAMICA betonen den Rennsport-Charakter des stärksten Mercedes-AMG GT.


 

Alle Daten und Preise zum Download                                      Jetzt Modell konfigurieren

 

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12,8 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 292 g/km.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.