Elektromobilität

Mit EQ setzt Mercedes auch beim E-Auto Maßstäbe

Intelligente Elektromobilität – dafür steht die neue Mercedes-Benz Produktmarke EQ. Ein attraktives Design, außergewöhnlicher Fahrspaß, hohe Alltagstauglichkeit und ein Maximum an Sicherheit sind weitere Attribute, die sie auszeichnen. Rein elektrische Mobilität bedeutet keine lokalen Emissionen, eine beinah lautlose Fortbewegung und ein überragendes Ansprechverhalten. In Summe: ein völlig neues Fahrgefühl und eine zukunftsweisende Form der Mobilität, die an die Pionierarbeit des Unternehmens vor über 130 Jahren erinnert. Mercedes-EQ repräsentiert die beiden Markenwerte "Emotion und Intelligenz" und umfasst alle wesentlichen Aspekte einer kundenorientierten Elektromobilität – gewissermaßen ein Ökosystem aus Produkten, Services, Technologien und Innovationen. Das Spektrum der Mercedes-Benz Elektro-Offensive reicht von Elektrofahrzeugen über Wallboxen und Ladeservices bis hin zum Home-Energiespeicher.

Mercedes-EQ Modellpalette

Mercedes-Benz bietet im Elektro-Segment rein batteriebetriebene PKW und Transporter in verschiedenen Fahrzeugklassen an – vom smarten City-Hopper bis zum geräumigen Sprinter. Informieren Sie sich mit einem Klick auf die entsprechenden Rubriken über die vielfältigen Modelle.

Mieten, Leasen, Fördergelder – so flexibel ist ein Mercedes-EQ zu finanzieren

Profitieren Sie zudem von unseren flexiblen Angeboten, Ihren Mercedes-EQ zu kaufen, zu günstigen Bedingungen zu leasen – oder zu mieten. Denn Mercedes-Benz Rent bietet unsere Modelle auch im Abo-Modell an: zum Beispiel für den EQA ab 849 €/Monat (zzgl. einer Startgebühr von 400 €). Darin sind Kfz-Steuer, Wartung, Reifen, Garantie-Reparaturen und Vollkasko enthalten. Der Vertrag läuft über 24 Monate, ist mit einer 1-monatigen Kündigungsfrist aber auch früher kündbar. Außerdem können Sie sich bis zu 9.000 Euro Umweltbonus bei rein batteriebetriebenen Neuwagen beziehungsweise 6.750 Euro bei Hybridmodellen sichern, welcher sich jeweils zur Hälfte aus einem Hersteller- und einem Bundesanteil zusammensetzt. Und: Bei jungen Gebrauchten beträgt die Innovationsprämie immerhin auch noch 7.500 respektive 5.625 Euro.

 


Quelle: https://group-media.mercedes-benz.com/