Unternehmen

Das Familienunternehmen Jürgens – Eine bewegende Entwicklung

Autohaus Jürgens 1919

Durch das kontinuierliche Wachstum seit der Gründung im Jahre 1919 zählt die Jürgens-Gruppe zu einem der ältesten und traditionsreichsten Autohäuser in der Region und ist in der 3. Generation im Familienbesitz. Ein Grund mehr, auf die lange Tradition besonders stolz zu sein.

Seinen Kunden präsentiert sich Mercedes-Jürgens als zukunftsorientierter, qualitätsbewusster und zuverlässiger Partner. Ob Beratung, Verkauf, Reparatur oder Instandsetzung – Kundenzufriedenheit durch qualifizierten Service in allen Bereichen steht bei Jürgens an erster Stelle. In den Schauräumen lässt sich die ganze Vielfalt von Mercedes-Benz-Neufahrzeugen erleben. Daneben präsentiert Jürgens eine attraktive und sehr große Auswahl von rund 800 Gebrauchtwagen, Geschäfts-, Vorführ- oder Jahreswagen – mit oder ohne Stern. Dazu der direkte Zugriff auf rund 5.000 Mercedes-Benz Jahreswagen. Auch im Bereich Nutzfahrzeuge bietet Mercedes Jürgens eine breite Modellpalette an Neu- und Gebrauchtmodellen für alle Transport-Anforderungen.

Heute zählt die Jürgens GmbH mit ca. 600 Mitarbeitern nicht nur zu den größten Autohändlern in der Region, sondern rangiert mit seinen elf Standorten in Nordrhein-Westfalen und Brandenburg auch im bundesweiten Ranking der Verkaufs- und Servicepartner der Mercedes-Benz AG weit vorn an fünfter Stelle. Eigentümer des Familienunternehmens sind in dritter Generation Jürgen Jürgens und seine Ehefrau Dr. Claudia Fular-Jürgens.